Verband der Heimat- und Trachtenvereine Linz und Umgebung www.trachtler.at
  Neuigkeiten  
 

Verbandsjugend
 Neuigkeiten aus der Verbandsleitung

Erfolgreiche Jahreshauptversammlung vom Verband Linz und Umgebung

07.02.2011
Neuigkeiten >>

Nach Verteilung der Delegiertenkarten (die JHV ist bei jeder Anzahl beschlussfähig) erfreute uns der Heimat- und Trachtenverein Traun mit 2 Volkstänzen der Kindertanzgruppe. Verbandsobmann Kons. Günther Kreutler konnte viele Ehrengäste und Delegierte aus 29 Vereinen begrüssen, Bei der Totenehrung wurde stellvertretend für alle Verstorbenen des Vereines, Dir. Ferdinand Nittmann (Ehrenzeichenträger des Verbandes) erwähnt, dem der Verband das Maibaumbrauchtum am Linzer Hauptplatz zu danken hat. Darauf folgten die aktiven Kassenberichte der Verbandsjugend (Alfred Läpple) und des Verbandes (EM Josef Daller). EM Alois Haider sprach von der Kassenkontrolle, seine Empfehlung um Entlastung wurde von den Delegierten einstimmig angenommen. VBO Kreutler sprach von den Schwerpunkten des Jahres 2010 (Maibaumaktivitäten, Kinderferialaktion und Jugendarbeit, Kulturreise nach Geel/Belgien, Volkstanzfest der VTG Böhmerwald mit über 300 Teilnehmern und 54 verschiedenen Volkstänzen, von der Pockinger Stallweihnacht und den Kontakten zum Folkloreverband in Südböhmen - Budweis).

Beim Punkt Ehrungen wurde dem Geschäftsleiter Harald Panhuber von der Firma Adler - Linz, Hauptplatz für das zweite Sponsoring seiner Firma beim Maibaumbrachtum mit einer DVD vom Maibaumaufstellen in Linz und einer DVD mit Fotos zu diesem Anlass gedankt. Peter Schöllbauer vom TV D´ Linzer Holzknecht wurde für seine Schriftführertätigkeit in seinem Stammverein und für die Arbeit als VB-Schriftführerstellvertreter mit dem Ehrenzeichen des Verbandes Linz gewürdigt. Eine besondere Ehrung erhielten IT-Referent und VB-Vorplattlerstellvertreter Josef Grünbacher (in Abwesenheit) und der langjährige Obmann des Trachtenvereines Enns, Kons. Viktor Lichtenberger mit der Auszeichnung als Ehrenmitglieder des Verbandes Linz. VB-Schriftführerin Monika Kreutler wurde von JHTV-Obmann Stephan Aigner für ihr jahrzehntelanges Wirken mit dem JHTV-Ehrenzeichen bedankt.

Unsere Ehrengäste hielten Dankesworte: Stephan Aigner (JHTV OÖ), Vizebgm. Hofrat Dr. Erich Watzl (Stadt Linz), VBO Franz Wiesenberger (VB Innviertel), VBO Kons. Ludwig Metzger (VB Wels-Traun-u. Hausruckviertel), VBO Friedrich "Andi" Stradner (OTV Leoben), Eberhard Eder  (1. Gauvorstand vom Dreiflüsse-Trachtengau Passau), GR Johannes Eichinger-Wimmer (i.V. von Bgm. Dr. Franz Dobusch), Kons. Johann Baumann (Obmann des Landesverbandes der Heimat- und Trachtenvereinigen Oberösterreichs) und Frau Nationalrat Claudia Durschlag (i. V. von LH Dr. Josef Pühringer) - schwerpunktmäßig sprachen die Ehrengäste vom Jahr des Ehrenamtes 2011, den Auslandskontakten des Verbandes (Belgien, Südböhmen), vom gut angelegten Geld und der Kontaktpflege, von den "grenzenlosen Trachtlern" und vom wichtigsten Gut - das ist die Zeit, die wir miteinander verbringen.

Bei den Verbandsangelegenheiten wurden die wichtigsten Termine des Jahres 2011 bekannt gegeben (siehe Terminkalender auf dieser Webseite), die Vereinsdelegierten sprachen ebenso Termine in  ihren Vereinen an (mit Festterminen im Jahr 2012), 3 neue Obleute wurden vorgestellt (Regina Welles - TV Enns, Herwig Mayer - TV Donautal Leonding und Rudolf Fattinger (Stefan Fadinger Bauerngruppe St. Agatha).

Mit den 3 gesungenen Strophen unserer Landeshymne "Hoamatland" wurde die JHV beendet.

Alle Ehrengäste und Vereinsobleute erhielten abschliessend den schriftlichen Leistungsbericht des Verbandes Linz mit Adressen der Funktionäre und deren Tätigkeitsberichten, sowie den Adressen der 43 Vereinsobleute

- VB- EO Kons. Ingo Günter Radhuber


Zurück



 
Top! Tradition heißt nicht Asche aufbewahren, sondern die Glut am glüh`n halten< Top!